Sie sind hier: LOK Türöffner

Lokale Koordinierungsstelle zur Optimierung des Überganges von der Schule in den Beruf „Türöffner: Zukunft Beruf“

Liebe Schüler_innen, liebe Auszubildende, sehr geehrte Eltern,

seit 02.12.2019 arbeitet Herr Kirschke als „Türöffner“ an unserer Schule.

Seine Aufgabe ist es, beim Übergang von der Schule in den Beruf zu unterstützen – unabhängig vom Bildungsgang am OSZ oder noch in einer Oberschule der Region. Er unterstützt auch alle, die bereits in einer Ausbildung stecken und eventuell zweifeln, ob sie das schaffen können und wissen wollen, wie es danach weiter geht.

Er ist auch für Eltern da, wenn sie weiterführende Informationen zu alternativen Ausbildungsmöglichkeiten, zur Berufsberatung oder zu Unterstützungsangeboten während der Ausbildung suchen.

Er ist erreichbar

Das Projekt ist gefördert durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.


Agentur für Arbeit im OSZ

Jeden Montag steht ab 13.45 Uhr Frau Böhm von der Agentur für Arbeit Eberswalde den Jugendlichen im Raum 3.105 bei Fragen zur Berufswahl zur Verfügung.

Ansonsten wird um persönliche Anmeldung telefonisch unter 0800 4 5555 00 oder per Mail an Eberswalde.JBA-Barnim(at)arbeitsagentur.de gebeten.


Nach oben