Sie sind hier: LOK Türöffner

Lokale Koordinierungsstelle zur Optimierung des Überganges von der Schule in den Beruf „Türöffner: Zukunft Beruf“

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Auszubildende,

sehr geehrte Eltern, 

mein Name ist Tanja Kirsch und ich bin der „Türöffner“ der Schule.

Meine Aufgabe ist es, euch beim Übergang von der Schule in den Beruf zu unterstützen – unabhängig davon, ob ihr gerade noch eine der BFS-G Klassen besucht und noch auf der Suche seid oder ob ihr bereits in einer Ausbildung steckt und zweifelt, ob ihr das schaffen könnt und wie es danach weiter geht. Bei all diesen Problemen biete ich euch meine Hilfe an!

Ich bin jedoch auch für Sie als Eltern da, wenn Sie weiterführende Informationen zu alternativen Ausbildungsmöglichkeiten, zur Berufsberatung oder zu Unterstützungsangeboten während der Ausbildung suchen.

Meine Sprechzeiten sind dienstags von 7 bis 16 Uhr sowie nach Vereinbarung im Raum 3.105.

Ich bin erreichbar unter

Meine Tür steht auch außerhalb der Sprechzeiten für alle Interessierten offen. Kommt einfach vorbei, ich bin meist schon vor Unterrichtsbeginn hier! Natürlich ohne Anmeldung, anonym und kostenlos!

Ich freue mich auf euch!

Das Projekt ist gefördert durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.